Startseite

Die Baumschule La Palmara wurde 1975 gegründet und war der erste Betrieb Siziliens, der Zierzitruspflanzen züchtete. Der Betrieb wurde von 3 Freunden und Geschäftspartnern gegründet, die eine große Liebe für Pflanzen und Tradition teilen: Carmelo Scilipoti, Salvuccio Materia und Andrea Maio.

 Die Baumschule La Palmara erstreckt sich heute zwischen den Städten Terme Vigliatore und Furnari über eine Fläche von ca. 20 Hektar und 80% ihrer Produktion wird nach Europa exportiert.

Mit ihrer Liebe zur Arbeit und der gesammelten Erfahrung hat die Baumschule La Palmara eines der besten Pflanzensortimente auf dem Markt. Die Baumschule bietet klassische italienische Sorten, neue Sorten aus aller Welt und auch einige exklusive Hybriden an. Dafür zahlen viele Sammler und Botaniker auf die Baumschule La Palmara bei ihren Einkäufen.

Der Betrieb arbeitet mit dem Forschungsinstitut von Acireale und dem Regionalen Institut für Pflanzenkrankheiten im Bereich der Forschung und der Reihenuntersuchung zusammen.
Verschiedene Fachzeitschriften (Gardenia) und TV-Sendungen (Linea Verde und Uno Mattina) haben im Laufe der Jahre über unsere Produkte berichtet.

Die Pflanzen der Baumschule La Palmara im Messestand von der Firma Florim Ceramiche bei der Messe CERSAIE 2011
Unsere Handelsmitarbeiter sind hochmotivierte, dynamische, gut ausgebildete Menschen, die zuerst in einer Baumschule gearbeitet und ihre Kenntnis über die Pflanzen erweitert haben. Anschließend haben sie im Ausland gelebt und gearbeitet und auf diese Weise Erfahrungen in Bezug auf die Bedürfnisse jener Märkte gesammelt.
Wenn Sie unsere Baumschulen besuchen möchten, werden Sie daher nach vorheriger Absprache immer einen Handelsmitarbeiter finden, der Ihre Sprache spricht und Sie zu einer Führung durch die Baumschule begleiten wird.